Zauberflasche in England entdeckt

Manchmal zeigen archäologische Ausgrabungen überraschendes. Zum Beispiel Spuren von magischen Vorstellungen in der Vergangenheit. Im englischen Watford wurde kürzlich ein magisches Objekt entdeckt. In den Überresten eines Kamins, der zu einem Pub aus dem 18. Jahrhundert gehörte, fand sich eine Hexenflasche. In dem Ort Watford, gab es zu dieser Zeit sogar eine Hexe. Angeline Tubbs, die 1761 geboren wurde. Sie wanderte als Jugendliche in die USA aus und wurde dort bekannt als Witch of Saratoga. Das die neu gefundene Flasche, mit ihr etwas zu tun hat, kann allerdings nicht bestätigt werden, denn sie wurde dem Anschein nach erst vergraben, nachdem Tubbs bereits ausgewandert war. Sie war es also nicht, die ihren schützenden Zauber über den Pub gelegt hat.

2 Glasflaschen. eine Große und eine kleine. Beide Glasflaschen sind verkorkt. Sie sind mit objekten gefüllt. In der größeren Flasche is ein Zahn zu erkennen.

Vergleichbare Hexenflaschen aus Glas (Foto: Malcolm Lidbury)

Tatsächlich kann man davon ausgehen, dass ein solcher magischer Glaube weiter verbreitet gewesen ist. Denn solche magischen Objekte tauchen in England immer wieder auf. Gut 200 dieser Artefakte konnten Landesweit bei archäologischen Untersuchungen gefunden werden. Es handelt sich um verkorkte Flaschen aus Glas oder Keramik. Diese Flaschen sind klassischerweise mit bestimmten Gegenständen, wie zum Beispiel menschlichen Zähnen oder Fingernägeln, Holz, Knochen oder rostigen Nägeln gefüllt. Außerdem enthalten sie eine Flüssigkeit, meistens Urin. Solche Fläschchen wurden dann als schützende Amulette unter dem Herzen getragen oder im Haus vergraben. Meist unterhalb von Fenstern, Türen, oder auch dem Kamin. Dieser Brauch wurde bei der Migration in die USA offenbar mitgenommen und so finden sich vergleichbare Hexenflaschen auch dort bei archäologischen Ausgrabungen.

Literatur:

https://www.mola.org.uk/witch-bottles-concealed-and-revealed

https://www.smithsonianmag.com/smart-news/witch-bottle-full-teeth-pins-and-possibly-urine-discovered-chimney-180973448/

Is There a Witch Bottle in Your House?